Wir melden uns erholt aus dem Urlaub zurück bei …

Wir melden uns erholt aus dem Urlaub zurück bei unserem Wein-Stammtisch am Sonntag.

Unser heutiger Wein ist der 2017er Weißburgunder trocken, gewachsen im Westhofener Morstein.

Sehen-Riechen-Schmecken

Neben der hellgelben Farbe ist besonders das Etikett des Weißburgunders zu bestaunen: Unser Wappentier, gemalt von dem Kunstmaler und Weinliebhaber Walter Wohlfeld aus Wuppertal,
dessen Lieblingswein der Weißburgunder war. Ihm zu Ehren widmeten wir sein Gemälde auf seinem Lieblingswein anlässlich seines 80. Geburtstags.
Im Duft ist er zart und verhalten. Typisch ist sein leicht nussiges Arom und etwas Quittenaromatik.
Beim Geschmack glänzt er mit elegantem Körper, zarter Säure und feiner Mineralik, sowie einem leicht cremig Abgang.

Der Weißburgunder ist ein idealer Menüwein. Er ist breit gefächert und deshalb gut geeignet zu Meeresfrüchten, Fisch, Kalb- und Schweinefleisch sowie Geflügel, oder einfach als gut gekühlter Terrassenwein.
Genießen Sie unseren -mit der Goldenen Kammerpreismünze gekürten- Weißburgunder gekühlt an diesen warmen Sonmerabenden.
??? @ Weingut Hahnhof Gundersheim

Posted in Allgemein.